Vina FIORE

Das Terroir

Das Terroir des westlichen Istriens

Das Terroir des westlichen IstriensDer Name der Positionen von Umaština (lat. Humagum) leitet sich vom keltischen Wort „Magus“ ab, was bebautes Feld heißt, verschmolzen mit dem lateinischen Wort „Humus“, was fruchtbare Erde bedeutet.

Diese beiden Grundsteine sind eine wichtige Voraussetzung für die Herstellung von Wein, Olivenöl und anderer landwirtschaftlicher Produkte von ausgezeichneter Qualität.

Persönlichkeit großen istrischen Weine

Wir haben Wurzeln auf dem Terroir des westlichen Istriens in der Nähe von Umag geschlagen. Wir träumten, dass unsere Weinkompetenzen im Einklang mit der Vollkommenheit der Natur besondere Weine hervorbringen werden. Und wir hatten Recht.

An heißen Sommertagen hilft uns die Sonne bei der optimalen Entfaltung der Vegetationsperiode. Große Schwankungen in den Tages- und Nachttemperaturen vor der Ernte fördern die Sammlung wertvoller Bestandteile in Beeren und eine gleichmäßige Reifung.

Das Ergebnis sind – erstklassige Weintrauben.

Da sich das Meer nur wenige hundert Meter von den Weinbergen befindet, bewahrt es das milde mediterrane Klima im Winter und bereichert unsere Weine mit mineralischen Noten und angenehmen exotischen Aromen.

Das von der Sonne geschmückte Terroir, das Meer, rote Erde, der Wind und die Menschenhand sind Schlüsselfaktoren für ausnehmende Qualität.